Skip to main content

Hikari Wheat-Germ 500 g Mini Pellet

(4.5 / 5 bei 22 Stimmen)

11,40 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 21. März 2019 18:37
Marke
Art
Pellet Größe1 mm
Gebinde0.5 kg
EigenschaftenHauptfutter unter 12 Grad, Winter
auch für Jungfische

Koifutter:
Hikari Wheat-Germ 500 g Mini Pellet

Hikari Wheat-Germ 500 g Mini Pellet Hauptfutter für Karpfen & andere Teichfische Hikari Wheat-Germ ist ein gut verdauliches, qualitatives Hauptfutter für Karpfen und andere Teichfische.

Dieses Futter kann auch bei kühlen Wassertemperaturen gefüttert werden und kann dennoch gut von den Tieren verdaut werden. Diese verlangsamen ihre Verdauung bei kalten Temperaturen und dafür ist das Futter ausgelegt. Hikari Wheat-Germ besteht aus qualitativ hochwertigen Zutaten wie pflanzliche Proteine, natürliche Fette, Vitamine (hohe Konzentration von Vitamin E und C) und Mineralien. Dadurch fördert Hikari Wheat-Germ die Fruchtbarkeit, den Körperglanz, die Heilung von Abschürfungen sowie die Widerstandsfähigkeit gegenüber Stress und stressbedingten Krankheiten.

Hikari Wheat-Germ ist das passende Futter bei kaltem Wasser oder wechselnden Wassertemperaturen. Die Kügelchen schweben im Wasser und trüben es nicht. Hikari Wheat Germ wird in Abhängigkeit von der Wassertemperatur gefüttert, welche regelmäßig kontrolliert werden sollte. Zwischen 18 und 30 kann das Futter 2-4x täglich gefüttert werden. Was nach 5 Minuten nicht gefressen wurde, sollte aus dem Wasser entfernt werden. Zwischen 5-18°C sollte es nicht häufiger als 2x täglich gefüttert werden .

Am besten sollte zu den wärmeren Tageszeiten gefüttert werden. Unter 5°C sollte auch dieses Futter nicht mehr gefüttert werden . Bei Wassertemperaturen über 20 °C kann Hikari Wheat Germ mit Hikari Excel im Verhältnis 3:7 gemischt werden. Dadurch stabilisieren sich die Körperkonditionen sowie die Ausprägung der Farbe.


11,40 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 21. März 2019 18:37

11,40 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 21. März 2019 18:37